hirschnase
Folgen

@Gargron muss ich als Betreiber einer (private betriebenen, nicht kommerziellen) Mastodon-Instanz eigentlich auch eine Datenschutzerklärung in die Terms tun? Oder reicht ein Imprint mit Name/Anschrift/Email aus? Danke DIr!

· Web · 1 · 0 · 0

@hirschnase

Ob du es kommerziell anbietest oder nicht spielt für den Datenschutz keine Rolle. Wenn du Daten von fremden verarbeitest, brauchst du eine Datenschutzerklärung.

@Gargron

@thomas

Danke für die Info! Hast du eine für Deine instanz, die ich benutzen könnte?

@Gargron

@hirschnase

Mastodon hat schon eine Datenschutzerklärung integriert. Die kann man in den Admineinstellungen ändern. Ich empfehle, da auch gleich noch ein Impressum reinzupacken: metalhead.club/terms

@Gargron

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
KnusperMastodon

Ein Mastdon-Service für alle Knusperfisch-Benutzer. Damit Du Dich registrieren kannst, brauchst Du eine E-Mail Adresse @knusperfisch.de. Have fun!